Jubiläumsrennen Bad Homburg

Die Premiere von Tofla Schuru-esch-Schams auf ihrem ersten Rennen verlief leider nicht wie erhofft.
Sie hat sich überlegt, den erfahrenen Damen aus dem C-Wurf von Mahanajim den Vortritt zu lassen. Nur leider war das Häschen dann soweit weg, dass die Dame dann gar keine Lust mehr hatte weiter zulaufen und so entschloss sie sich, das Rennen vorzeitig in der 3. Kurve zu beenden.
Im Finale siegte dann Chase Mahanajim vor ihrer Wurfschwester Chuzaima.

Bei den Rüden gingen Chenna Mahanajim, Jamil Schuru-esch-Schams und Batal Sabiih al Sahra an den Start. Im Vorlauf machten es die zwei Jungs Chenna und Batal sehr spannend. Bis zur 4. Kurve führte Batal, doch Chenna war dicht auf den Fersen und konnte Batal auf der Zielgraden noch abhängen. 
Im Finale wollte Chenna es nicht mehr so spannend machen und führte von Anfang an. Und so liefen sie dann auch übers Ziel: Chenna, Batal und Jamil, der ganz gemütlich hinter her lief!
Batal gewann in Verbindung mit der Ausstellung am vorherigen Tag Schönheit und Leistung.

Herzlichen Glückwunch den beiden Jubiläumsrennsiegern Chase und Chenna Mahanajim. 

Auch drei Senioren gingen an den Start. Die drei Wurfgeschwister Bahi, Bashir und Bishara Mahanajim liefen einen Seniorenlauf über 360 m. Im Finale, wie auch im Vorlauf, siegte Bahi, gefolgt von Bashir und Bishara.

Leider hatte ich alle Hände voll mit Einsetzen und Einfangen zu tun, da wir ja beide Jungs und im Lauf davor noch Tofla gemeldet hatten, deshalb nur Fotos von den Senioren….

Advertisements
Published in: on 30. August 2009 at 20:54  Schreibe einen Kommentar  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: